Die Welt von World of Dungeons

Aus World of Dungeons - Enzyklopaedia
Version vom 8. Mai 2013, 20:12 Uhr von Sucinum (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen bei der Geographica Ezantoh.
In diesem Werk befindet sich das gesammelte Wissen über die Welt von World of Dungeons.


ezantoh_klein.gif

Große Karte (1,7 MB)

Diese Karte basiert auf den Daten der Academica Arkania zu Rabenfurth, sowie auf dem Beschluss des ersten Reichskonzils zu Tiefenfels und sind Werke des kaiserlichen Kartographen Callexes.

Es ist anzumerken, dass Ezantoh ein Teil, genauer gesagt ein Kontinent, der Welt ist. Sämtliche Meere und Landmassen, die bis auf Ezantoh meist recht spärlich erkundet sind, werden in ihrer Gesamtheit "Agia" genannt.
In den nun folgenden Kapiteln ist die Welt näher beschrieben. Wie jede wissenschaftliche Zusammenfassung in der heutigen Zeit ist die Geographica noch nicht vollendet. Viele dunkle Geheimnisse bleiben im Verborgenen bis sie von einigen mutigen Helden entdeckt werden.


Inhaltsverzeichnis




Kapitel III - Der Glaube

Kapitel IV - Die Unterwelt




Meine Werkzeuge
World of Dungeons