Legendenwelt

Aus World of Dungeons - Enzyklopaedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Möglichkeiten auf der Legendenwelt

Nachdem du einen Helden in den Ruhestand geschickt hast, hast du die Möglichkeit, ihn in die Legendenwelt zu übertragen.
Auf der Legendenwelt sind die alten Helden wieder voller Energie. Sie können all ihre Erfahrungspunkte frei auf Fertigkeiten und Eigenschaften verteilen, ohne auf Meisterränge achten zu müssen oder das Festfrieren zu fürchten. Da der Held vor seinem Einzug in die Legendenwelt all sein Gold für einen Ruhesitz verwendet hat, fallen nun auch keine Goldkosten mehr bei den Fertigkeiten an, dh. Fertigkeiten kosten nur noch Erfahrungspunkte.

Wer spielt auf der Legendenwelt?

Keiner spielt normal auf der Legendenwelt, Dungeonbesuche und Handel sind auf dieser Welt nicht möglich!
Die alten Helden aller Welten treffen sich auf der Legendenwelt und können sich in Legenden-Duellen messen. Es gibt dabei keine Beschädigungen an Gegenständen und keine Preise, falls man gewinnt, auch Verbrauchsgüter mit sonst begrenzter Verwendbarkeit werden dort nicht aufgebraucht.
Du kannst deine Legenden auch dort "parken", bis ein Rebirth ansteht.

Wie komme ich zu dieser Legendenwelt?

  1. Du musst einen Helden in den Ruhestand schicken.
  2. Wechsele nun auf Held - Meine Helden
  3. Held in die Legendenwelt übertragen
  4. Falls du schon einen Account in der Legendenwelt hast, gib deine Daten ein und bestätige. Falls nicht, kannst du jetzt einen neuen Account auf der Legendenwelt erstellen. Klicke dazu Account registrieren
  5. Nach der Registrierung für die Legendenwelt gibst du deine Daten ein und bestätigst.
  6. Der Held wurde auf die Legendenwelt übertragen
  • Achte darauf, dass die E-Mailadressen auf beiden Welten übereinstimmen! Ist das nicht der Fall, kannst du deine E-Mailadresse unter Account - Meine Daten ändern

Weiteres Wissenswertes

  • Der Held wird auf der alten Welt gelöscht und seine öffentlichen Forenposts werden auf die Legendenwelt übertragen (Posts in Gruppen-/Clanforen gehen verloren)
  • Du hast auf der Legendenwelt nur die Gegenstände zur Verfügung, die dein Held im Ruhestand hatte. Von anderen Spielern etwas zu kaufen oder zu tauschen, ist nicht möglich.
  • Heldennamen werden mit dem Kürzel des Namens der Herkunftswelt ergänzt (z.B. (Al) oder (Ca))
  • Helden mit dem selben Namen, die von der selben Welt stammen, werden mit Zahlen unterschieden.
  • Der Held ist erst einmal ohne Gruppe und Clan, wenn er die Welt betritt. Er kann sich aber neuen Gruppen/Clans anschließen oder sie selbst gründen.


Meine Werkzeuge
World of Dungeons