Marktplatz

Aus World of Dungeons - Enzyklopaedia
(Weitergeleitet von Bazar - Marktplatz)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Hier kannst du Ausrüstung für deinen Helden erwerben oder nicht mehr benötigte Gegenstände zum Verkauf feilbieten.

Ankauf

Sucht euch einen passenden Gegenstand. Solltet ihr genug Gold dabei haben, so ist der Kaufen-Button aktiviert (beim Standard-Layout dunkelrot). Macht ausgiebig Gebrauch von den Suchmechanismen im unteren Bereich, denn vergleichen lohnt sich. Auch das Lesen der Kommentare kann sich lohnen und sorgt des öfteren für Erheiterung.
Nach einem Klick auf den Kaufen-Button ist euer Goldbestand um die Kaufsumme gesunken und ihr könnt den Gegenstand in eurem Lager seiner Bestimmung zuführen. Um mehrere Gegenstände zu kaufen, markiert neben dem Kaufen-Button die Gegenstände mit einem Haken und drückt dann bei einem der markierten Gegenstände auf Kaufen. So spart ihr euch einige Klicks. Zur Kontrolle erscheint über den Gegenständen noch noch eine kurze Zusammenfassung dessen, was ihr gekauft habt.

Verkauf

Um den Goldbeutel wieder zu füllen, empfiehlt sich ein Verkauf auf dem Marktplatz.

  • Es können maximal 150 Gegenstände pro Held gleichzeitig auf dem Markt angeboten werden.
  • Du solltest dir einen Überblick über den Wert deiner Ware verschaffen. Ist es ein Allerwelts-Item, so ist eine Orientierung an Vergleichsangeboten sinnvoll. Willst du Unique-Items verkaufen, kannst du auch mal etwas mehr verlangen. Benutze am besten die Suchfunktion unter den Angeboten, um nach ähnlichen Waren zu suchen.
  • Wenn ihr euren Wunschpreis berechnet, denkt daran, dass eine Einstellgebühr von mindestens 10 Gold erhoben wird.

Wenn sich kein Käufer findet, werden Angebote nach 5 Tagen automatisch vom Markt genommen und zurück in das Lager des Verkäufers gelegt.

Gebühren

Einstellgebühr

Beim Anbieten eines Gegenstands wird eine Einstellgebühr eingezogen. Die aktuelle Höhe dieser Gebühr kannst du bei eingeschalteten Hinweisen (sehr empfehlenswert!) der Marktseite entnehmen. Diese Gebühr muss auch dann bezahlt werden, wenn der Artikel nicht verkauft wird.

Wenn das Angebot geändert wird, wird die Gebühr erneut eingezogen. Dies geschieht bei Änderung des Preises oder bei Verlängerung des Angebots (entweder auch durch eine Preisänderung oder durch komplettes vom Markt nehmen des Gegenstands und erneutem Einstellen).

Umsatzsteuer

Zusätzlich wird die Umsatzsteuer bei jedem Verkauf fällig - auch an Gruppen- oder Clanmitglieder. Unter Palast => Finanzen ist die Höhe dieser Steuer einsehbar. Diese Steuer muss nur bezahlt werden, wenn der Gegenstand auch verkauft wird.

Beispiel

Angenommen, die Einstellgebühr liegt bei 3% und die Umsatzsteuer bei 10%.

Wenn jemand einen Artikel für 1000 Goldstücke verkauft, bezahlt er 30 Goldstücke fürs Einstellen und beim Verkauf werden 100 Goldstücke als Steuer vom Verkaufswert abgezogen - der Verkäufer erhält also 900 Goldstücke zu seinem Goldbestand hinzu. Da er für das Einstellen bereits 30 Goldstücke abgezogen bekommen hat, ergibt sich der Gewinn von 870 GS

Wenn der Artikel nicht verkauft wird fällt die Einstellgebühr in Höhe von 30 Goldstücken an.

Einstellungen speichern

Man kann festlegen, dass bestimmte Sucheinstellungen bei Betreten des Marktes geladen werden. Dazu werden die Einstellungen als Profil gespeichert und als Standard festgelegt.

Dazu geht man wie folgt vor:

  1. Einstellungen festlegen, wie man möchte
  2. Profil-Namen hinter Name: eingeben
  3. Speichern klicken (ab jetzt kann man das Profil über die Drop-Down-Liste auswählen)
  4. Als Standard klicken (ab jetzt wird das Profile automatisch bei Betreten des Marktes geladen)

Erweiterte Suche

Auf dem Marktplatz kannst du die Erweiterte Suche nutzen.

Claudius Goldsack

Oft bietet der berühmte Händler Cladius Goldsack Verbrauchsgüter zum günstigen Preis auf dem Marktplatz an. Diese sind sogar für Einsteiger erschwinglich und sein Vorrat ist beinahe unendlich. Dazu muss man nur beim Verkäufer nach Claudius Goldsack suchen und man hat das komplette Angebot des berühmten Schnäppchenjägers.

Tipps für Einsteiger

  • Informiere dich, bevor du etwas verkaufst
    Such schonmal im Voraus für welchen Preis gerade solche Items angeboten werden. Sind schon sehr viele Gegenstände davon auf dem Markt, lohnt es sich meist kaum, diese dort zu verkaufen, außer man setzt den Preis sehr niedrig an. Bietet ihr Gegenstände zu teuer an, hat kaum jemand Interesse. Eine gute Anlaufstelle sind hier der Handelschat (Taverne => Chat => Handelschannel) oder auch das Handelsforum.
  • Bedenke die Einstellgebühren, wenn du Gegenstände anbieten willst.
  • Kaufe beim Händler, wenn es günstiger ist
  • Achte auf die Marktpreis-Anzeige bei Verbrauchsgütern
    Hier kannst du sehen, zu welchen Preisen dein Gegenstand in den letzten Tagen gehandelt wurde.

Rebirth

Auktionen und Marktangebote werden gelöscht, wenn du deinen Helden in den wohlverdienten Ruhestand schickst.
Hat bereits jemand auf eine deiner Auktionen geboten wird diese abgebrochen und gelöscht. Der Bieter erhält sein Gold zurück und wird darüber per PM benachrichtigt.
Für weitere Informationen zum Ruhestand lies bitte den entsprechenden Artikel: Rebirth


Meine Werkzeuge
World of Dungeons