IRC - Befehle

Aus World of Dungeons - Enzyklopaedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern soll nur einen kurzen Überblick geben.

Inhaltsverzeichnis

Vorabinfo

Im folgenden Text siehst du meistens die Abkürzungen /ns oder /cs. In manchen IRC-Programmen kann es nötig sein, folgende Befehle zu nutzen:

  • statt /ns nutze /msg nickserv
  • statt /cs nutze /msg chanserv

Wie registriere ich einen Nicknamen?

Wennn du regelmäßig chattest, ist es sinnvoll deinen Nick zu registrieren. So kannst du ihn schützen und niemand anders kann ihn benutzen. Der Befehl hierzu lautet:

/ns register PasswortdeinerWahl Deine@Email.de

WICHTIG Wenn du diesen Befehl ausführst, wird der Nickname registriert, den du gerade hast. Nennst du dich "Test123", dann wird auch genau dieser geschützt. Also achte darauf, dass du auch den richtigen hast ;)
Wenn du deinen Nick dann erfolgreich registriert hast, musst du dich nach dem einloggen authentifizieren (tolles Wort, nicht wahr?). Heißt nichts anderes, als dass du dem NickServ (dem Wächter über die Nicknamen) sagst, dass dir der Nick auch wirklich dir gehört. Dies geschieht mit diesem Befehl:

/ns identify DeinPasswort

Bei Verwendung eines IRC-Clients

Am besten nimmst du das in dein Autoperform rein. So oder so ähnlich sieht das eigentlich überall aus, weitere Clients findest du hier.

Irc mirc-6perform.gif

Wie ändere ich meinen Nick?

Ganz einfach mit /nick DeinNeuerNick

Wie ändere ich mein Passwort?

/msg nickserv set password [neues Passwort]

Mehrere Nicknamen mit gleichem Passwort

Du verwendest verschiedene Nicknamen und möchtest nicht nach jedem Nickwechsel dein Passwort eingeben? Dann ist das der richtige Befehl für dich:

/ns link [Dein Hauptnick] [Dein Passwort]

WICHTIG
Alle zu verbindenden Nicknamen müssen vorher einzelen registriert sein.

Wie kann ich im Chat eine Aktion ausführen?

Manchmal siehst du im Chat Äußerungen wie:
[11:21] * NickName fragt sich gerade, was los ist
Solche Aktionen kannst du mit dem Befehl

/me Dein Text

ausführen.

Jemand anders benutzt meinen Nick, was kann ich tun?

Wenn du deinen Nick registriert hast, hast du die Möglichkeit, dir deinen Nick wiederzuholen. Dies machst du mit dem Befehl

/ns ghost DerBesetzteNick DeinPasswort

Dieser Befehl ist zum Beispiel auch sehr sinnvoll, wenn du aus dem Chat geflogen sein solltest (zB nach einem PC-Absturz oder ähnlichem). Die Server brauchen immer etwas, bis sie mitbekommen, dass du gar nicht mehr da bist ;)

Einen Channel betreten

Über den Befehl

/join #Channelname

kannst du in einen (weiteren) Channel wechseln.

Einen Channel verlassen

Gib

/part

in dem Channel ein, den du verlassen möchtest.

IRC beenden

Wenn du IRC komplett verlassen möchtest reicht

/quit oder /quit Deine Nachricht

und du disconnectest in allen Channels.

Zwiegespräch

Über den Befehle

/query Nickname

kannst du einem anderen Chatter eine Nachricht zukommen lassen, die nur er selbst lesen kann.

Begriffserklärung

Channel - So heißen die Chaträume im IRC, haben immer ein # davor
Nick - Kurz für Nickname, dein Name im Chat (Verwende hier wenn möglich deinen Nick, den du auch im Spiel nutzt)


Meine Werkzeuge
World of Dungeons