Technik - Browsereinstellungen

Aus World of Dungeons - Enzyklopaedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Wichtiger Rechtlicher Hinweis - bitte zuerst lesen

Falls du noch nicht 18 Jahre alt bist, führe die hier beschriebenen Änderungen bitte nicht durch, sondern bitte deine Eltern, sich diese Seite durchzulesen.

Alle hier beschriebenen Änderungen führst du in eigener Verantwortung durch. Der Betreiber von World of Dungeons übernimmt keine Haftung für die Folgen, die sich durch hier beschriebenen Änderungen auf deinem Rechner ergeben könnten. Bitte verzichte auf die Durchführung der hier beschriebenen Änderungen und wende dich an die Hersteller deines Web-Browsers und deines Betriebsystems, wenn du dir nicht absolut sicher bist, dass diese Änderungen sich ausschließlich positiv auswirken werden.

Aktivieren von JavaScript

Du willst z.B. die Experten-Ansicht der Kampfkonfiguration testen, erhälst aber die folgende Meldung?

FireFox01.jpg


Dann bist Du hier genau richtig, denn hier wird Dir erklärt, wie du mit wenigen Mausklicks JavaScript aktivierst.

Allgemeines zu JavaScript

JavaScript klingt zwar vom Namen her ähnlich wie Java, hat damit aber nichts zu tun. Es handelt sich vielmehr um eine einfache Programmiersprache, die Webseiten interaktiv machen kann. Typische Anwendungen sind Rollover-Effekte (ein Bild auf einer Webseite ändert sein Aussehen beim Überfahren mit der Maus) oder die Überprüfung von Formularen, bevor diese abgeschickt werden. Bei World of Dungeons ist es möglich, die Kampfkonfiguration mit JavaScript zu verwenden. Dadurch wird sie übersichtlicher und auch leichter bedienbar!

Internet-Explorer

Version: 9.0.8112.16421

Normales Aktivieren

Internet_Explorer_Bild_1.jpg

Wähle Extras > Internetoptionen. Es öffnet sich ein Fenster Internetoptionen.


Internet_Explorer_Bild_2.jpg

Wähle hier den Reiter Sicherheit aus. Die benötigte Webinhaltszone ist "Internet".

Bei "Sicherheitsstufe dieser Zone" klicke auf den Button "Stufe anpassen..." (rote Markierung)

Internet_Explorer_Bild_3.jpg

Scrolle bei den "Sicherheitseinstellungen" bis zu dem Eintrag "Scripting" Aktiviere die drei rot eingekreisten Einträge.

Drücke auf OK, bestätige die Sicherheitsabfrage mit OK. Du kommst wieder zum Fenster "Internetoptionen". Wenn der Button "Übernehmen" nicht ausgegraut ist, klicke ihn. Möglicherweise braucht der Browser jetzt eine kurze Weile um die Änderungen zu speichern. In der Zeit nicht wild herumklicken, das dauert eben so lange. Sollte der Button "Übernehmen" nicht klickbar sein, so mit "OK" bestätigen. Auch jetzt kann es zu Wartezeiten kommen.

Die Einstellungen sollten sofort aktiv werden - sicherheitshalber aber den Browser neu starten!

Als vertrauenswürdige Seite

Internet_Explorer_Bild_1.jpg

Wähle Extras > Internetoptionen. Es öffnet sich ein Fenster Internetoptionen.


Internet_Explorer_Bild_4.jpg

Wähle hier den Reiter Sicherheit aus. Die benötigte Webinhaltszone ist "Vertrauenswürdige Sites". Klicke auf den Button "Sites" (rote Markierung, 1).

Internet_Explorer_Bild_5.jpg

In das Textfeld https://www.world-of-dungeons.de eingeben, auf "Hinzufügen" klicken. Die Checkbox "Für diese Seite..." deaktivieren. Auf OK drücken.

Die Einstellungen sollten sofort aktiv werden - sicherheitshalber aber den Browser neu starten!

Tipps

Scriptfehler

Wenn Du bisher JavaScript deaktiviert hattest, so hast du auch keine Skriptfehler angezeigt bekommen. Da Du es nun aktiviert hast, solltest du diese Einstellungen überprüfen. (s.u.) Wenn ein Fehler im Script ist, würdest du diesen bei falschen Einstellungen jedes Mal angezeigt bekommen. Da er dich aber nicht interessiert (und du nichts dagegen machen kannst), schalte diese Funktion ab! Bei neueren Versionen ist dis standardmäßig deaktiviert.


Gehe über das Aufklappmenü in die Internetoptionen. Dort klickst du dann auf den Reiter "Erweitert".

Internet_Explorer_Bild_6.jpg

Überprüfe ob "Skriptdebugging deaktivieren"(Andere und Internet Explorer) ein Häkchen haben. Wenn nicht, so klicke auf die Box links davon. "Skriptfehler anzeigen" sollte deaktiviert sein. Ist dort ein Häkchen zu sehen, so entferne dieses indem Du darauf klickst!

Firefox

Version: 12.0

Aktivieren von JavaScript:

Schritt 1: Klicke auf den Menüpunkt "Extras" (1) und wähle dann "Einstellungen..." (2)

Firefox_Bild_1.jpg

Schritt 2: In dem neu geöffneten Fenster, wähle nun in der linken Spalte "Web-Features" (3) aus und setze dann rechts ein Häkchen bei "JavaScript aktivieren" (4). Bestätige mit "OK" (5)

Firefox_Bild_2.jpg

Nun hast du JavaScript für deinen Firefox aktiviert und du kannst nun das neue Befehlsmenü in seiner vollen Pracht bewundern!

Opera

Version: 12.01

Aktivieren von JavaScript: Im Aufklappmenü findet man unter "Einstellungen" den Menüpunkt "Einstellungen".

Opera_Bild_1.jpg

Hier klickt ihr dann auf den Reiter "Erweitert" und dort dann links auf "Inhalte".

Opera_Bild_2.jpg

Dort setzt ihr dann den Haken bei "JavaScript aktivieren". Die erweiterten JavaScript-Einstellungen könnt ihr unberührt lassen.

Safari

Version: 5.1.7 (Windows-Version)

Aktivieren von JavaScript:

Zuerst geht ihr über das Aufklappmenü in die Einstellungen.

Safari_Bild_1.jpg

Im sich jetzt öffnenden Fenster klickst du auf den Reiter "Sicherheit".

Safari_Bild_2.jpg

Dort setzt du jetzt jeweils einen Haken bei "Java aktivieren" und bei "JavaScript aktivieren". Dann kannst du das Einstellungsmenü wieder schließen.

Meine Werkzeuge
World of Dungeons