Helden - Klassen und Völker

Aus World of Dungeons - Enzyklopaedia
(Weitergeleitet von Klasse)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Klassen

Bei der Erstellung eines Helden wählst du neben dem Volk auch eine Heldenklasse. Die Wahl sollte mit Bedacht getroffen werden, denn nur durch eine Konvertierung kannst du die Klasse später noch ändern.
Die Heldenklassen unterscheiden sich in der Auswahl an Fertigkeiten, in ihren Einsatzmöglichkeiten und Spielvariationen. Wähle deinen Helden nach deinem Geschmack, denn er wird dich lange Zeit begleiten.
Bist du eher jemand, der andere unterstützt und heilt oder doch eher ein starker Nahkämpfer? Die Wahl wird dein Aufgabengebiet innerhalb der Gruppe bestimmen, daher empfiehlt sich eine Rücksprache mit deinen Gruppenmitgliedern, welche Fertigkeiten und Ausrichtungen euch als Gruppe am dienlichsten sind.
Die Artikel in der Enzyklopädie dienen dazu, einen allgemeinen Überblick über die Klassen gewinnen zu können. Für weitergehende Informationen, Klatsch und Tratsch und konkrete Leitfäden wirf einen Blick in die Heldenforen! Dort kannst du auch Fragen stellen und Rat von erfahrenen Spielern einholen.

Völker

Die Völker Ezantohs sind so verschieden wie ihre Herkunftsorte. Bei der Erstellung eines Helden muss entschieden werden, welchem Volk er angehören soll. Wähle das Volk mit Bedacht, da es im späteren Verlauf nur durch eine Konvertierung änderbar ist.
Soll dein Held beispielsweise ein Nahkämpfer werden, sollte dein Volk dort seine Stärken haben. Ein Fernkämpfer sollte jedoch seinen Fokus eher auf Fernkampfboni legen. Jedes Volk zeichnet sich durch bestimmte Fertigkeiten aus, die unabhängig von der gewählten Heldenklasse genutzt werden können. Bevor du dir einen Helden erstellst, solltest du sowohl die Volksboni und -mali auf Eigenschaften, Angriffe und als auch die volksspezifischen Fertigkeiten betrachten und dann deine Wahl treffen.
Letztlich liegt die Entscheidung über das Volk nicht nur an den rein spielerischen Vor- und Nachteilen. Du musst dich mit deinem Helden identifizieren können, und ob dir ein filigraner Elf besser gefällt als ein robuster Zwerg, bleibt dir überlassen. Spielbar sind alle Kombinationen von Völkern und Klassen, die eine ist etwas einfacher, die andere etwas anspruchsvoller.

Verteilung von Eigenschaften und Fertigkeiten

Hierbei gelten ein paar allgemeine Tipps, die nicht in jedem Klassenartikel wiederholt werden. Lies dir die Spieltipps - Fertigkeiten durch, um einen allgemeinen Überblick zu bekommen.
Grundsätzlich gilt auch, dass Supporter und Heiler, die keine oder nur wenige Angriffe durchführen, entsprechend mehr in Fertigkeiten als in Eigenschaften investieren. Die Eigenschaften dienen dann nur dazu, Anforderungen von Gegenständen zu erfüllen oder um Paraden und Initiative zu steigern. Besonders zu Beginn des Spiels sind diese Klassen darauf angewiesen, vom Rest der Gruppe mit Gold unterstützt zu werden, dabei ist die Gruppenkasse eine große Hilfe, um dies schnell und einfach zu lösen und die Übersicht zu bewahren.

Versionsunterschiede

Klassen und Völker können im Laufe des Spiels angepasst werden. Dies geschieht meist zum Start einer neuen Welt und betrifft auch nur diese Welt und die folgenden. Die laufenden Welten bleiben unberührt, um den Spielbetrieb nicht zu stören. Du kannst die für deine Welt gültigen Werte im Spiel unter Bibliothek > Klassen und Völker einsehen.
Eine Vergleichstabelle der Völker für die aktuelle Version ist auch im Forenbereich "Versammlung der Völker Ezantohs" zu finden: [post: 16469676]

Meine Werkzeuge
World of Dungeons